Zum Inhalt springen

Wir suchen und finden
Persönlichkeiten, die bewegen.

CEO (m/w/d)

Branche:
Region:
Norddeutschland
Projektnummer:
9714
Ansprechpartner:
Mirjam Hägele
E-Mail: karriere@drmaier-partner.de

Schlüsselposition in mittelständischem Familienunternehmen

Unser Mandant ist ein mittelständisches Familienunternehmen. Die einzelnen Business Units agieren aufgrund der stark unterschiedlichen Marktbereiche, in denen das Unternehmen tätig ist, sehr selbständig. Eine Business Unit mit rund 1.800 Mitarbeitern entwickelt, fertigt und vertreibt weltweit auftragsbezogene Produkte von hoher technischer Komplexität und Qualität. Mit ihrer klaren Innovations- und Qualitätsstrategie erarbeitet sich die Business Unit komparative Vorteile im internationalen Wettbewerb und ist dadurch bestens positioniert. Als zuverlässiger und innovativer Entwicklungs- und Systempartner wird das Unternehmen bei seinen Kunden geschätzt. Im Zuge einer geregelten Nachfolge suchen wir für die Firmenzentrale im norddeutschen Raum eine überzeugende und durchsetzungsstarke Persönlichkeit für die Rolle des CEO (m/w/d).

Ihre Aufgaben

Vordenker und Motor für die weitere Unternehmensentwicklung:

In dieser Position sind Sie für die strategische sowie operative Führung der Gesellschaft verantwortlich und sorgen gemeinsam mit Ihrem Management-Team in technischer und kommerzieller Hinsicht für eine erfolgreiche Unternehmensentwicklung. Die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und des Unternehmens-wertes stehen dabei zentral im Fokus dieser Position. Sie hinterfragen konsequent bestehende Strukturen und Prozesse, analysieren zukünftige Wachstumspotenziale im Markt und geben wertvolle Impulse für die weitere Entwicklung – auch hinsichtlich der weiteren Internationalisierung.

Wichtige Kernaufgaben für den zukünftigen Stelleninhaber sind:

  • Aufbau und konsequente Realisierung einer Wachstumsstrategie für die Business Unit
  • Ziel- und ergebnisorientierte Führung des Unternehmens mit voller Verantwortung für Umsatz und Ertrag
  • Steigerung von Produktivität und Performance der gesamten Organisation – sowohl im Operationsbereich als auch in den nachgelagerten Service- und Administrationsbereichen
  • Weiterer Ausbau eines internationalen Produktions-Footprints in Asien sowie im Nafta-Raum
  • Initiierung und effektive Umsetzung von Veränderungsprojekten, damit die Organisation auch in Zukunft weiterhin wettbewerbsfähig ist
  • Führung und Weiterentwicklung des Management-Teams
  • Implementierung einer Kultur der kontinuierlichen Verbesserung

Ihr Profil

Führungsstarke Unternehmerpersönlichkeit mit Gestaltungswillen:

Wir suchen den Dialog mit analytisch starken und weitsichtigen Unternehmerpersönlichkeiten, die Kundenbedürfnisse und Markttrends erkennen. Mit Ihrem Blick für Innovation und zukunftsweisende Technologien setzen Sie neue Akzente. Sie begeistern Mitarbeiter und Führungskräfte und orientieren Teams erfolgreich an den Anforderungen des Wettbewerbs. In vergleichbarer Position haben Sie Ihre unternehmerische Kompetenz bereits unter Beweis gestellt und können darüber glaubhaft berichten.

Folgende Eigenschaften sind unerlässlich:

  • Überaus erfolgreich abgeschlossene, erstklassige Ausbildung im Rahmen eines Hochschulstudiums, idealerweise mit technischem Hintergrund
  • Nachweisbare Erfolge in der Unternehmensführung und strategischen Weiterentwicklung von Organisationen
  • Erfahrung aus einem größeren mittelständischen Unternehmen sind von Vorteil
  • Fundierte LEAN-Expertise aus der Praxis in den Bereichen Operations, Supply-Chain-Management und Qualitätsmanagement
  • Klarer Branchenhintergrund aus der produzierenden Industrie, gerne aus dem Automotive-Bereich oder anderen produzierenden Industriebereichen
  • Makelloser beruflicher Werdegang mit wenigen beruflichen Wechseln
  • Erfahrung beim Aufbau eines international wettbewerbsfähigen Produktions-Footprints in der Triade

Das Angebot

Verantwortung übernehmen, Zukunft gestalten:

In dieser Vertrauensposition haben Sie die Möglichkeit, Zukunft zu gestalten. Die Eigentümerfamilie übergibt Ihnen die Verantwortung für das mittelständische Unternehmen mit dem Ziel, Wachstum zu gestalten und den wirtschaftlichen Erfolg weiter auszubauen. Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen. Bitte übermitteln Sie uns Ihre Unterlagen unter Angabe der Kennziffer 9714, Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit per E-Mail an Frau Mirjam Hägele, karriere@drmaier-partner.de oder bevorzugt über das nachfolgende Formular.

Selbstverständlich behandeln wir Ihre Bewerbung mit professioneller Diskretion.