Zum Inhalt springen

Wir suchen und finden
Persönlichkeiten, die bewegen.

Leiter Business Unit (m/w/d) Trockenvergärung

Branche:
Maschinen- und Anlagenbau
Region:
Bayern
Projektnummer:
9881
Ansprechpartner:
Brigitte Brandl
E-Mail: karriere@drmaier-partner.de

Nachhaltiges Geschäftsfeld: Führungspersönlichkeit für Ausbau und Weiterentwicklung gesucht

Unser Mandant ist ein erfolgreicher, inhabergeführter Großanlagenbauer. Das Unternehmen konzipiert und realisiert komplexe, stets individuell an die Bedürfnisse der Kunden angepasste Anlagen zur nachhaltigen Energieerzeugung aus Reststoffen – von der Planung über die Lieferung bis zur Inbetriebnahme und dem anschließenden Service vor Ort. Das erfordert eine hohe Kompetenz im Engineering und Anlagenbau. Für den Ausbau der Produktlinie suchen wir für den Standort im Raum München den fachlich und persönlich überzeugenden Leiter Business Unit (m/w/d) Trockenvergärung.

Ihre Aufgaben

Als Leiter (m/w/d) der Business Unit Trockenvergärung berichten Sie direkt an die Geschäftsführung. Sie führen disziplinarisch und/oder fachlich rund zehn Mitarbeiter und tragen die Verantwortung für die Marktbearbeitung in Europa, die Projektakquise und Projektierung, die Anlagenplanung sowie für die Abwicklung der Anlagen. Ziel dieser Position ist es, die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens zu stärken und das Geschäftsfeld auszubauen.

Ihre Aufgaben im Einzelnen:

  • Umsetzung der mit der Geschäftsführung vereinbarten Vertriebsziele: Steuerung aller vertrieblichen Aktivitäten im gesamten Marktgebiet, Analyse von Markt und Wettbewerb, Erstellung sowie Umsetzung von nach Zielmarkt und Kunde differenzierten Vertriebs- und Marketingstrategien
  • Neuakquise von Projekten und Kunden sowie Kundenpflege
  • Koordination diverser Fachabteilungen und Projektabwicklung in einer Matrixstruktur
  • Disziplinarische Führung der direkten Mitarbeiter, fachliche Führung in der Matrix
  • Mitbestimmung bei der Produktweiterentwicklung, Mitarbeit beim Produktmanagement (Optimierung bestehender Produkte)
  • Weiterentwicklung und Betreuung der Zusammenarbeit mit dem Technologiegeber
  • Repräsentation des Unternehmens bei Kunden, Verbänden und Messen

Ihr Profil

Wir suchen das Gespräch mit vertriebsstarken und erfahrenen Persönlichkeiten, die sich dem relativ neuen Geschäftsfeld gesamtheitlich annehmen. Mit hoher Eigenmotivation leiten Sie die richtigen Schritte ein, um das Marktpotenzial auszuschöpfen und die richtigen Akzente für die erfolgreiche weitere Entwicklung zu setzen.

Weiterhin verfügen Sie über folgende Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes, technisches Studium
  • Mehrjährige Vertriebserfahrung im In- und Ausland (vorzugsweise im Anlagenbau)
  • Wünschenswert sind Erfahrungen in der Projektierung und/oder in der Abwicklung von Projekten im Anlagenbau, in der Projektentwicklung und -finanzierung
  • Kenntnisse der institutionellen und gesetzlichen Rahmenbedingungen und Förderregularien
  • Gespür für Marktpotenziale
  • Führungserfahrung
  • Hoher Grad an Eigenverantwortlichkeit
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Flexibilität und Reisebereitschaft

Das Angebot

Sie übernehmen eine Business Unit in einem traditionsreichen, krisenfesten und erfolgreichen Familienunternehmen. Bei positiver Entwicklung besteht Aussicht auf die Gesamtverantwortung eines Geschäftsbereiches inkl. Prokura. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann übermitteln Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer 9881, Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit über unser Kontaktformular oder alternativ per E-Mail an Frau Brigitte Brandl, karriere@drmaier-partner.de.

Selbstverständlich behandeln wir Ihre Bewerbung mit professioneller Diskretion.