Zum Inhalt springen

Wir suchen und finden
Persönlichkeiten, die bewegen.

After Sales Manager Kraftwerksanlagen (m/w/d)

Branche:
Maschinen- und Anlagenbau
Region:
Baden-Württemberg
Projektnummer:
9925
Ansprechpartner:
Isabell Häberle
E-Mail: karriere@drmaier-partner.de

Wettbewerbsvorteil: Hervorragender Kunden- und After-Sales-Services!

Unser Mandant ist Teil einer sehr erfolgreichen Unternehmensgruppe und gehört in seinem Marktsegment zu den führenden Anbietern im internationalen Kraftwerksbau. Als Komplettanbieter von schlüsselfertigen Kraftwerksanlagen und Prozessapparaten (Biomasse-/Gas-/Dampfkraftwerke) ist das Unternehmen sehr gut positioniert und liefert seinen Kunden maßgeschneiderte Lösungen. Zur Verstärkung des Teams im Bereich Service suchen wir im Auftrag unseres Mandanten zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort in der Metropolregion-Rhein-Neckar eine überzeugende Persönlichkeit als AFTER SALES MANAGER KRAFTWERKSANLAGEN (m/w/d)

Ihre Aufgaben

Als After Sales Manager Kraftwerksanlagen (m/w/d) mit Fokus auf Zentraleuropa verantworten Sie den Auf- und Ausbau des Ersatz- und Verschleißteile Geschäfts. In dieser Rolle sind Sie in das Neukundengeschäft involviert, mit der Zielsetzung, Konzepte für Serviceverträge auszuarbeiten und diese gewinnbringend zu verkaufen. Ferner gilt es, diesen Service – insbesondere in der Form von Serviceverträgen – auch bei bestehenden Anlagen und Kunden im Wartungsgeschäft zu platzieren.

Ihre Aufgaben im Einzelnen:

  • Entwicklung eines Ersatz- u. Verschleißteilemanagements
  • Entwicklung von Servicekonzepten
  • Betreuung, Beratung und Entwicklung profitabler Geschäftsbeziehungen mit Bestandskunden
  • Identifikation und proaktive Erschließung von profitablem Neukundengeschäft
  • Analyse von Märkten und Wettbewerbern
  • Identifikation von zusätzlichen Potenzialen
  • Angebotserstellung
  • Umsetzen von Aktionsplänen
  • Mitwirken bei Projekten
  • Aktive Beteiligung an Messen und Kundenseminaren

Ihr Profil

Sie verstehen das Servicegeschäft als eigenständigen, profitablen Bereich, den es konsequent weiterzuentwickeln gilt. Dementsprechend agieren Sie mit ausgeprägter Ergebnis-orientierung. Sie legen großen Wert auf einen kundenorientierten, effizienten und qualitativ hochwertigen Service.

Darüber hinaus verfügen Sie über folgende Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes technisches Studium mit kaufmännischer Zusatzqualifikation, alternativ: abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit technischer Zusatzqualifikation, idealerweise mit Fokus Maschinenbau, Verfahrens- oder Umwelttechnik respektive Marketing und Produktmanagement
  • Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im After-Sales-Management im Anlagenbau
  • Hohes technisches Prozessverständnis in der Anlagentechnik sowie Erfahrung im nachhaltigen Aufbau und der Pflege von Kundenbeziehungen auf verschiedenen Kundenebenen
  • Sicherer Umgang mit CRM-Systemen
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sind unabdingbar
  • Hohe Reisebereitschaft weltweit mit Fokus auf Zentraleuropa

Das Angebot

Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle Position mit großem Gestaltungsspielraum in einer erfolgreichen Unternehmensgruppe. Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten und leistungsgerechte Bezahlung runden das Angebot ab. Wenn Sie Interesse haben, den Erfolg der Unternehmensgruppe mitzuschreiben, dann senden Sie uns bitte Ihre Unterlagen unter Angabe der Kennziffer 9925, Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit über unser Kontaktformular oder per E-Mail an Frau Isabell Häberle, karriere@drmaier-partner.de.

Selbstverständlich behandeln wir Ihre Bewerbung mit professioneller Diskretion.