Zum Inhalt springen

Wir suchen und finden
Persönlichkeiten, die bewegen.

Produktmanager (m/w/d)

Branche:
Maschinen- und Anlagenbau
Region:
Nordrhein-Westfalen
Projektnummer:
9940
Ansprechpartner:
Isabell Häberle
E-Mail: karriere@drmaier-partner.de

„CEO Ihres Produktes“ – Produktmanager (m/w/d) für innovatives Maschinenbauunternehmen gesucht

Unser Mandant ist ein sehr erfolgreiches und innovatives Maschinenbauunternehmen mit Sitz in Ostwestfalen. Das Familienunternehmen hat sich als Hersteller von Lager- und Logistiksystemen als Experte für Automations- und Intralogistiklösungen in der metallverarbeitenden Industrie etabliert. Zudem gilt als einer der attraktivsten Arbeitgeber der Region, was durch die Verleihung des „Top-Job-Siegels 2020“ bestätigt wurde. Im Rahmen einer neu geschaffenen Stelle suchen wir im Auftrag unseres Mandanten zum frühestmöglichen Zeitpunkt den fachlich und persönlich überzeugenden Produktmanager (m/w/d).

Ihre Aufgaben

Sie berichten direkt an den Geschäftsführer und verantworten das gesamte Portfolio des Produktbereiches. Dabei führen Sie sowohl ein technisches Produktteam, als auch das Go-to-Market-Team, welche beide noch auf- und auszubauen sind. Neben der Schaffung eines strukturierten Produktportfolios arbeiten Sie eng mit anderen Schnittstellen und verstehen sich als Productowner respektive als „CEO Ihres Produktes“. Ferner verantworten Sie für den Product-Lifecycle und sind im Unternehmen der Visionär, welcher Kundenideen vom Konzept bis zur Realisierung beim Kunden mit Herzblut begleitet.

Ihre Aufgaben im Einzelnen:

  • Ganzheitlichen Produktverantwortung
  • Strategische Produktplanung über den gesamten Lebenszyklus hinweg
  • Treiber und Motivator für die Weiterentwicklung der Geschäftsfelder sowie intensive Markt- und Wettbewerbsbeobachtung
  • Aufbau und Dokumentation eines tiefen Verständnisses über Kundenanforderungen und der Customer Journey für den zu verantwortenden Geschäftsbereich
  • Erstellung von Forecasts, Überwachung und Reporting von abgestimmten Produkt-/Service-KPIs und Budgets sowie Mitwirkung bei der Business Planung
  • Erstellung von Marktanalysen und Definition von Zukunftstrends
  • Erstellen und Präsentieren einer strategischen Entscheidungsvorlage für die Geschäftsleitung auf Basis aller Marktdaten
  • Unterstützung und Monitoring von Vertriebsaktivitäten sowie Initiierung und Begleitung von Kampagnen zur Sicherstellung der Zielerreichung

Ihr Profil

Sie sind eine eigenverantwortliche Persönlichkeit mit hohem Durchsetzungsvermögen sowie ausgeprägten integrativen Fähigkeiten. In Ihrer Funktion als Schnittstelle zwischen Vertrieb und Entwicklung agieren Sie lösungsorientiert und strategisch. Komplexe technische Lösungen können Sie bewerten und erklären. Zudem bringen Sie eine ausgeprägte Kommunikationsstärke mit und werden von den Kollegen als Organisationstalent geschätzt.

Weiterhin verfügen Sie über folgende Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaftsingenieurwesen, oder vergleichbare Qualifikation – idealerweise eine Weiterqualifikation im Bereich Produktmanagement
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Maschinenbau und/oder im Bereich Produktentwicklung und Produktmanagement von Investitionsgütern
  • Erfahrung in leitenden Führungspositionen mit mehreren Mitarbeitern und in abteilungsübergreifender Verantwortlichkeit (Stakeholdermanagement)
  • Erfahrung in der Integration von Hardware, Software und Servicekomponenten in komplexen Produktangeboten sowie Erfahrung mit digitalen Produkten und Services
  • Umfassende Kenntnisse in Markt- und Wettbewerbsrecherche
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft

Das Angebot

Es erwartet Sie eine anspruchsvolle Aufgabenstellung in einem führenden Familienunternehmen. In vielfältigen Projekten tragen Sie mit Ihrem lösungsorientierten Engagement zum Erfolg des Unternehmens bei. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen. Übermitteln Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 9940, Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihres möglichen Eintrittstermins über unser Kontaktformular oder per E-Mail an Frau Isabell Häberle, karriere@drmaier-partner.de.

Selbstverständlich behandeln wir Ihre Bewerbung mit professioneller Diskretion.