Zum Inhalt springen

Wir suchen und finden
Persönlichkeiten, die bewegen.

Leiter Personal (m/w/d)

Branche:
Automobilindustrie und Zulieferer
Region:
Bayern
Projektnummer:
10160
Ansprechpartner:
Brigitte Brandl
E-Mail: karriere@drmaier-partner.de

HR-Verantwortung in erfolgreicher Unternehmensgruppe des Automotive-Segments

Die LÄPPLE Gruppe ist eine international leistungsstarke Unternehmensgruppe und beschäftigt über 2.700 Mitarbeiter. Die namhaften Kunden, die vorzugsweise aus der Automobilindustrie stammen, schätzen das einzigartige Produktspektrum und die individuellen Komplettlösungen, die in höchster Qualität und mit kurzen Lieferzeiten angeboten werden. Dabei deckt das Unternehmen den gesamten Fertigungsprozess von der Blechverarbeitung bis zur Komponentenherstellung ab. Für unseren Mandanten suchen wir am Produktionsstandort Teublitz bei Regensburg, mit ca. 800 Beschäftigten, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine überzeugende Persönlichkeit als LEITER PERSONAL (m/w/d).

Ihre Aufgaben

In dieser Position berichten Sie direkt an die Geschäftsleitung als auch an den Group HR Director. Sie tragen Verantwortung über ein siebenköpfiges Team, mit dem Sie die Strategie des Unternehmens in zielführende HR-Initiativen umsetzen, langfristig die entsprechenden Projekte und Maßnahmen planen und die Gruppenfunktion „Personalentwicklung“ unterstützend begleiten.

Die Hauptaufgaben im Einzelnen:

  • Begleitung aller HR-Themen im Kontext der Umsetzung der Unternehmensstrategie
  • Sicherstellung aller notwendiger Maßnahmen zur Steigerung der Profitabilität des Produktionsstandortes bezogen auf die Personaltätigkeit
  • Fachliche und disziplinarische Führung des HR-Teams
  • Sicherstellung der notwendigen Ressourcen im Tagesgeschäft zur Betreuung der Führungskräfte und Mitarbeiter
  • Entwicklung und Sicherstellung aller Personalprozesse, Methoden und Tools
  • Aktive Mitarbeit bei unternehmensübergreifenden Projekten zur Standardisierung und Digitalisierung von HR-Prozessen
  • Verhandlungsführung und Zusammenarbeit mit Betriebsräten und Gewerkschaften
  • Wahrnehmung aller arbeitsrechtlichen Aufgaben
  • Verantwortung für die Entgeltabrechnung
  • Unterstützung der Geschäftsleitung in übergeordneten Personalthemen

Ihr Profil

Wir suchen das Gespräch mit zielorientierten und durchsetzungsstarken Führungspersönlichkeiten, die durch ihren positiven, empathischen Charakter überzeugen. Sie finden Zugang zu Mitarbeitern auf allen Ebenen und kommunizieren überzeugend. Sie treiben Ihre Aufgaben und Projekte eigenständig voran und wissen durch Ihre vorausschauende HR-Arbeit für das Unternehmen einen Mehrwert zu schaffen.

Weiterhin verfügen Sie über folgende Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Personalmanagement ; gerne auch in den Bereichen Betriebswirtschaft oder Recht mit entsprechenden HR-spezifischen Qualifikationen
  • Mehrjährige HR-Führungserfahrung, vorzugsweise aus der Automotive-, Elektro- oder Maschinenbau-Industrie
  • Expertise in der Anwendung des bayerischen Tarifvertrages für die Metall- und Elektroindustrie
  • Erfahrung in Verhandlungen mit Arbeitnehmervertretungen
  • Sicherer Umgang mit MS Office Produkten. Kenntnisse in LOGA (P&I) sind von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft

Das Angebot

Wir bieten Ihnen eine spannende und verantwortungsvolle Führungs- und Managementrolle. Wenn Sie diese Herausforderung bei einem zukunftsorientierten Unternehmen reizt, freuen wir uns auf den Dialog mit Ihnen. Bitte übermitteln Sie Ihre aussagefähigen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer 10160, Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihres Eintrittstermins über unser Kontaktformular oder alternativ per E-Mail an Brigitte Brandl, karriere@drmaier-partner.de. Selbstverständlich behandeln wir Ihre Bewerbung mit professioneller Diskretion.

Selbstverständlich behandeln wir Ihre Bewerbung mit professioneller Diskretion.