Zum Inhalt springen

Wir suchen und finden
Persönlichkeiten, die bewegen.

Fertigungsbereichsleiter (m/w/d)

Branche:
Automobilindustrie und Zulieferer
Region:
Baden-Württemberg
Projektnummer:
10285
Ansprechpartner:
Claudia Steinmann
E-Mail: karriere@drmaier-partner.de

Präzisionsteile für die Automobilindustrie für die individuelle Mobilität heute und in Zukunft

Unser Mandant beliefert mit Präzisionsteilen aus Stahl namhafteste Kunden der Automobil- und Zulieferindustrie. Das inhabergeführte Unternehmen zählt zu den bedeutenden Anbietern in der Branche und hat sich mit den angebotenen Technologien und Produkten für die laufende Transformation vom Verbrennungsmotor zu alternativen Antriebskonzepten über die Jahre zukunftsorientiert ausgerichtet. Über 1.000 Mitarbeiter arbeiten in drei Fertigungsbereichen. Hinzu kommt ein eigener Sondermaschinenbau. Produktionsexzellenz und ein hoher Automatisierungsgrad ermöglichen auch in Zukunft in Baden-Württemberg wettbewerbsfähig zu fertigen. Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir das Gespräch mit erfahrenen und führungsstarken Produktionsmanagern mit tiefgehendem Know-how in Zerspanungsverfahren an unserem Standort im nordöstlichen Einzugsgebiet von Stuttgart als Fertigungsbereichsleiter (m/w/d).

Ihre Aufgaben

In dieser Position stellen Sie die termin- und qualitätsgerechte Fertigung Ihrer Kundenaufträge sicher. Zudem sorgen Sie für eine kontinuierliche Weiterentwicklung Ihres Bereiches und Ihrer Mitarbeiter in sämtlichen Abläufen und Prozessen und fördern eine erfolgs- und mitarbeiterorientierte Unternehmenskultur.

Ihre Aufgaben im Einzelnen:

  • Leitung und Organisation eines Fertigungsbereichs im 3-Schicht-Betrieb
  • Durchführung der Personal- und Maschinenkapazitäts-planung sowie Einleitung von entsprechenden Maßnahmen
  • Sicherstellung von Liefermengen und Qualität der gefertigten Produkte (Just-in-time-Fertigung)
  • Permanente Weiterentwicklung der Produktionsprozesse zur Erreichung der Kosten- und Produktivitätsziele
  • Gewährleistung einer hohen Anlagenverfügbarkeit und eines reibungslosen Anlaufmanagements
  • Ziel- und ergebnisorientierte Führung von rund 200 Mit-arbeitern sowie deren Weiterentwicklung

Ihr Profil

Wir suchen das Gespräch mit ziel- und ergebnisorientierten Persönlichkeiten und ausgeprägter Hands-on-Mentalität. Sie überzeugen mit Ihrem Fach- und Methodenwissen, Durchsetzungskraft und Fingerspitzengefühl. Sie treten souverän auf und kommunizieren klar und proaktiv auf allen Ebenen.

Des Weiteren erfüllen Sie folgendes Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Ingenieur-Studium (Fertigungstechnik, Maschinenbau o.ä.) oder Techniker (m/w/d) mit langjähriger Berufserfahrung bzw. vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der Zerspanung von Serienteilen idealerweise in der mittelständischen Automobilzulieferindustrie
  • Erfahrung im Management komplexer Fertigungsverfahren und größerer Produktionseinheiten
  • Know-how in der Optimierung von Produktionsprozessen (Lean, Kaizen, Six Sigma, etc.)
  • Kenntnis der einschlägigen Normen und Vorschriften
  • Unternehmerisches Denken, Fähigkeit sich rasch auf neue Aufgaben und Herausforderungen einzustellen
  • Hohes Engagement, Einsatzbereitschaft, Flexibilität

Das Angebot

Es erwartet Sie eine anspruchsvolle Aufgabe mit vielfältigen Möglichkeiten den Erfolg eines technologisch breit aufgestellten mittelständischen Unternehmens weiter mitzugestalten. Es wird eine für die Position und Verantwortung attraktive Vergütung inkl. Dienstfahrzeug auch zur privaten Nutzung geboten. Wenn Sie ein dynamisches und wirtschaftlich stabiles Umfeld suchen, dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen. Bitte übermitteln Sie uns diese unter Angabe der Kennziffer 10285, Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit über unser Kontaktformular oder alternativ per E-Mail an Frau Claudia Steinmann, karriere@drmaier-partner.de.

Selbstverständlich behandeln wir Ihre Bewerbung mit professioneller Diskretion.