Zum Inhalt springen

Wir suchen und finden
Persönlichkeiten, die bewegen.

Director Supply Chain Management (m/w/d)

Branche:
Life-Science, Medizintechnik
Region:
Baden-Württemberg
Projektnummer:
10910
Ansprechpartner:
Kerstin Dietrich
E-Mail: karriere@drmaier-partner.de

Supply Chain Management als Erfolgsfaktor

Unser Mandant ist Teil einer erfolgreichen, global agierenden Unternehmensgruppe. Etwa 400 Mitarbeiter am Standort südlich von Stuttgart sind dabei auf die Entwicklung, die Produktion und den Vertrieb von Qualitätsprodukten aus Kunststoff für den Laborbedarf spezialisiert. Als Technologie-Partner für Krankenhäuser, Labore, Universitäten, Forschungseinrichtungen, die diagnostische und pharmazeutische Industrie sowie für die Biotechnologie fertigt das Unternehmen Produkte für den weltweiten Einsatz.

Die Aufgabe

  • Zukunftsgerichtete, zahlenorientierte Weiterentwicklung des Supply Chain Managements vorwiegend am Standort, aber auch darüber hinaus
  • Führung und Entwicklung der ca. 45 Mitarbeitenden
  • Verantwortung sowie (kennzahlenbasierte) Optimierung der Bereiche operativer Einkauf, Logistik und Produktions- bzw. Bestandsplanung
  • Identifikation und konsequente Umsetzung von Einsparpotenzialen durch kontinuierliche Beobachtung der Entwicklungen an den Beschaffungsmärkten sowie Lieferantenentwicklung
  • Optimierung der Ressourcenplanung sowie Kapazitätsplanung zur Erreichung eines hohen Kundenservices
  • Mitwirkung bei der Budgetplanung

Ihre Perspektive

  • Innovatives, sinnhaftes und hochmodernes Arbeitsumfeld
  • Umfassende, individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Mitarbeiterbeteiligung, zusätzliche Vergütungen

Ihr Profil

  • Ihre Persönlichkeit: zukunfts-, zahlen- und lösungsorientiert, entscheidungsfreudig und pragmatisch, verhandlungsstark
  • Erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches, technisches oder naturwissenschaftliches Studium
  • Fundierte Berufserfahrung im Bereich Supply Chain Management, gerne mit dem Branchenhintergrund Life Science, Automotive, Packaging oder vergleichbarer Serienproduktion
  • Mehrjährige disziplinarische Führungserfahrung von mindestens 20 Mitarbeitenden
  • Nachweisliche Erfolge im Bereich der Optimierung von Strukturen und Prozessen im Supply Chain Management
  • Kenntnisse von Lean Management Methoden und kontinuierlichen Verbesserungsprozessen
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Das Angebot

Senden Sie uns bitte Ihre Unterlagen unter Angabe der Kennziffer 10910, Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit über unser Kontaktformular oder alternativ per E-Mail an Frau Kerstin Dietrich: karriere@drmaier-partner.de.

Selbstverständlich behandeln wir Ihre Bewerbung mit professioneller Diskretion.