Zum Inhalt springen

Wir suchen und finden
Persönlichkeiten, die bewegen.

Vice President HR (m/w/d)

Branche:
Automobilindustrie und Zulieferer
Region:
Hessen
Projektnummer:
11139
Ansprechpartner:
Sina Jungbäck
E-Mail: karriere@drmaier-partner.de

ZUKUNFT ENTSCHEIDEND MITGESTALTEN

Unser Mandant ist ein weltweit führender Pionier im Bereich der Mobilitätssicherheit. Das Unternehmen entwickelt und produziert zukunftsweisende, innovative Komponenten und Systeme für den aktiven und passiven Insassenschutz. Ein maximaler Qualitäts- und Sicherheitsanspruch setzen dabei den Maßstab für eine erfolgreiche Zukunft.

Die Aufgabe:

  • Komplette Verantwortung des HR-Bereichs, u.a. für die Bereiche Recruiting, Personalentwicklung, Compensation & Benefits, HR-Daten und Prozesse sowie Employer Branding.
  • HR-seitige Steuerung als auch Verantwortung für die internationalen Produktionsstandorte.
  • Schaffung eines modernen, leistungsfähigen sowie zukunftsorientierten Personalmanagements, das einen signifikanten Beitrag zum Unternehmensergebnis leistet
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat sowie zielgerichtete Verhandlung mit strategischem Weitblick
  • Beratung der Geschäftsführung in strategischen und konzeptionellen Personalthemen
  • Wahrnehmung aller arbeitsrechtlichen Aufgaben
  • Weitere Entwicklung und Professionalisierung des gegenwärtigen Gehalts- und Bonussystems
  • Jährliche Personalplanung
  • Standardisierung und Digitalisierung der HR-Prozesse

Ihre Perspektive:

  • Karrierepotential in einer zukunftsorientierten Umgebung mit hoher Mitarbeiterbindung
  • Kultur von Vielfalt und Gleichberechtigung mit einem toleranten Miteinander

Ihr Profil

  • Persönlichkeit: Fokussiert, Werte- und Zielorientiert, ausgeprägte Hands-on-Mentalität, Kommunikations-stark mit einem Zugang zu den Mitarbeitenden
  • Erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches oder juristisches Hochschulstudium bzw. eine andere passende HR-spezifische Qualifikation
  • Mehrjährige Führungserfahrung im Personalbereich, gerne bei einem produzierenden, international aufgestellten Unternehmen, vorzugsweise aus dem Automotive-Segment
  • Breiter HR-Background mit Expertise in der Optimierung von Strukturen und Prozessen sowie der Entwicklung und Umsetzung einer modernen HR-Strategie
  • Gute Kenntnisse im Arbeitsrecht sowie Erfahrungen im Umgang mit Arbeitnehmervertretungen und im interkulturellen Umfeld
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Idealerweise SAP-Kenntnisse
  • Bereitschaft zu internationalen Dienstreisen

Das Angebot

Senden Sie uns bitte Ihre Unterlagen unter Angabe der Kennziffer 11139, Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit über unser Kontaktformular oder alternativ per E-Mail an: karriere@drmaier-partner.de

Selbstverständlich behandeln wir Ihre Bewerbung mit professioneller Diskretion.