Zum Inhalt springen

We Search For and Find Managers
and Specialists who Make a Difference.

CHIEF ACCOUNTING OFFICER (m/w/d)

Industry:
Electrical Engineering and Electronic Engineering
Region:
Baden-Wuerttemberg
Project number:
9548
Contact:
Kerstin Dietrich
E-mail: karriere@drmaier-partner.de

Schlüsselrolle bei international agierendem, börsennotierten, wachstumsstarken Technologieführer

Unser Mandant ist ein sehr schnell wachsendes Technologieunternehmen mit einem Umsatz von mehreren Hundert Millionen Euro und Sitz in Baden-Württemberg. Die überlegene Technologie erlaubt es dem Unternehmen, neue Anwendungen zu erschließen und globale Technologiekonzerne als Kunden zu gewinnen. Die signifikanten Wachstumsraten lassen sich auf die nächsten Jahre fortschreiben und Kapazitäten werden deutlich ausgebaut. Dies gilt insbesondere auch für das Managementteam. In diesem Zusammenhang ist es für das Unternehmen auch wichtig, sich in verschiedenen Managementfunktionen deutlich zu verstärken. Um die Accounting Organisation und Prozesse dem rasanten Wachstum anzupassen, suchen wir am Firmensitz in Baden-Württemberg zum frühestmöglichen Zeitpunkt den fachlich und persönlich überzeugenden CHIEF ACCOUNTING OFFICER (m/w/d).

Die Aufgabe

In dieser exponierten Position berichten Sie an den Finanzvorstand der AG. Sie steuern mit Abschlüssen und Finanzberichten, dem Konzernrechnungswesen und der Finanzbuchhaltung sowie dem Treasury-Management die finanzielle Situation des Unternehmens. Dabei fungieren Sie auch als wichtigster Ansprechpartner für die Finanz-verantwortlichen in den Auslandsgesellschaften.

Ihre Aufgaben im Einzelnen:

  • Erstellung aller relevanten Abschlüsse in hoher Qualität und im vorgegeben zeitlichen Rahmen
  • Verantwortung für die Shared Services in der Buchhaltung inklusive der effizienten Weiterentwicklung der Organisation und Prozesse
  • Aktive Steuerung der Finanzprozesse und -organisation in den relevanten Auslandsgesellschaften
  • Verantwortung für das Treasury Management
  • Sicherstellung der Einhaltung der relevanten Rechnungslegungsgrundsätze in enger Abstimmung mit Wirtschaftsprüfern sowie Umsetzung von Veränderungen in Finanzvorschriften und Gesetzen
  • Direkte und indirekte Führung von über 20 Mitarbeitern in der Unternehmenszentrale mit Fokus auf die gezielte persönliche und fachliche Weiterentwicklung dieser Mitarbeiter

Ihr Profil

Für diese Position denken wir an unternehmerisch denkende und handelnde Persönlichkeiten mit mittelständischer Prägung und Wertschätzung für langfristig ausgerichtete Unternehmens-führung. Mit kaufmännischer Expertise und ausgeprägter Führungskompetenz geben Sie Orientierung. Sie verfügen über ein internationales Mindset und haben den Willen, ein zukunftsfähiges Unternehmen konsequent weiterzuentwickeln.

Darüber hinaus verfügen Sie über folgende Qualifikationen:

  • Erfolgreicher Abschluss eines betriebswirtschaftlichen Studiums (mit Schwerpunkten im Finanz- und Steuerwesen)
  • Mindestens fünf Jahre Erfahrung in einer vergleichbaren Führungsposition in einem Industrieunternehmen oder in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • Verständnis für eine internationale Organisationsstruktur mit Produktionsstandorten und Vertriebsgesellschaften ist von Vorteil
  • Erfahrung bei börsennotierten Unternehmen ist ebenfalls von Vorteil
  • Fundierte Bilanzierungskenntnisse nach IFRS und HGB
  • Beherrschung von SAP-FI ist ein Muss
  • Erfahrungen mit einem Konsolidierungssystem, bevorzugt Cognos
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft (ca. 20%)

Das Angebot

Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle Führungsrolle bei einem sehr wachstumsstarken Technologieunternehmen. In einem Umfeld schneller Entwicklung und Veränderung bieten wir Ihnen weiterführende Karriereoptionen. Wenn Sie die Zukunft unseres Mandanten aktiv mitgestalten möchten, freuen wir uns auf den persönlichen Dialog mit Ihnen. Bitte übermitteln Sie uns Ihre Unterlagen unter Angabe der Kennziffer 9548, Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit über unser Kontaktformular oder per E-Mail an Frau Kerstin Dietrich, karriere@drmaier-partner.de.

Of course we handle your application with professional discretion.