Zum Inhalt springen

Wir suchen und finden
Persönlichkeiten, die bewegen.

HR Manager (m/w/d) Employee Service

Branche:
Druck- und Verpackungsindustrie
Region:
Baden-Württemberg
Projektnummer:
10426
Ansprechpartner:
Brigitte Brandl
E-Mail: karriere@drmaier-partner.de

Innovation als strategischer Erfolgsfaktor - auch im Bereich Human Resources

Unser Mandant ist ein weltweit führender Hersteller von Folien und Kunststoffverpackungen. Die Überzeugung, dass der Fokus auf Innovation der Schlüssel zu erfolgreicher Arbeit ist, prägt das Unternehmen in seinem Handeln und macht es durch seine individuellen Kunden-Lösungen zum gefragten Partner der Pharma-, der Druck- und der Lebensmittelindustrie. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Mandanten am Standort im Süden Baden-Württembergs den fachlich wie persönlich überzeugenden HR Manager (m/w/d) Employee Service.

Ihre Aufgaben

Als HR Manager (m/w/d) Employee Services berichten Sie an den Director HR und führen das Employee Services Team, bestehend aus drei Mitarbeitern. Darüber hinaus verantworten Sie die Abrechnungen für ca. 400 Mitarbeiter und sind Ansprechpartner für Führungskräfte und Mitarbeiter in allen entgeltrelevanten, zeitwirtschaftlichen und tarifbezogenen Themen – stets unter Berücksichtigung der betrieblichen Regulierungen. Sie optimieren Prozesse im Bereich HR und bearbeiten weitere fachspezifische Themen.

Ihre Aufgaben im Einzelnen:

  • Führung und Weiterentwicklung des Employee Services Teams
  • Sicherstellung/Durchführung der Abrechnung in SAP HR für ca. 400 Mitarbeiter unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Arbeitszeit- und Entgeltmodelle sowie Tariferhöhungen, Boni und Einmalzahlungen
  • Optimierung der HR-Prozesse und eingesetzten IT-Systeme insbesondere SAP HR hinsichtlich Zeitwirtschaft und Entgeltabrechnung
  • Eingabe und Pflege der Personalstammdaten und Entgeltdaten
  • Bearbeitung fachspezifischer Themen wie Pfändungen, Darlehen, Rufbereitschaft und Dienstwagenberechnung
  • Ansprechpartner für externe Stellen
  • Erstellung von Rückstellungen für den Monats- und Jahresabschluss
  • Durchführung eines regelmäßigen Reportings nebst Ad-hoc Reporting

Ihr Profil

Wir suchen das Gespräch mit engagierten Persönlichkeiten, die Aufgaben mit großer Motivation angehen. Sie agieren zuverlässig im Team, verfügen aber auch über die Fähigkeit, selbstständig zu arbeiten. Darüber hinaus bearbeiten Sie Ihre Aufgaben stets mit einer entsprechenden ziel- und ergebnisorientierten Arbeitsweise.

Weiterhin verfügen Sie über folgende Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, ggf. abgeschlossenes BWL-Studium oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung in vergleichbarer Position in einem Industrieunternehmen mit Schichtsystem
  • Fundierte Kenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht sowie im Umgang mit Tarifverträgen und Betriebsvereinbarungen
  • Sicherer Umgang mit SAP HR und den gängigen MS-Office Produkten

Das Angebot

Es erwartet Sie ein vielseitiges Aufgabengebiet mit großer Eigenverantwortung in einem innovationsgetriebenen, erfolgreichen Unternehmen. Wenn Sie Interesse haben, Ihren Beitrag zur Weiterentwicklung unseres Mandanten zu leisten, dann freuen wir uns auf Ihre Unterlagen. Bitte senden Sie uns diese über unser Kontaktformular unter Angabe der Kennziffer 10426, Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit oder per E-Mail an Frau Brigitte Brandl, karriere@drmaier-partner.de.

Selbstverständlich behandeln wir Ihre Bewerbung mit professioneller Diskretion.